Zum Inhalt springen

Unser Müll – unsere Verantwortung?

In unserer Wegwerfgesellschaft werden tonnenweise Müll produziert – der dann im Endeffekt aber wieder in den Ländern des Südens landet, da es so billiger ist. Raubbau an der Natur, aber auch an den Menschen, wird für Profit gerne in Kauf genommen. Wenn sie mehr über dieses Thema, das eng mit den Worten „geplante Obsoleszenz“ und „perceived obsolescence“ verbunden ist, können folgende arte Dokumentationen empfohlen werden:

Auch wenn der Müll nicht in unserem Garten liegt, und nicht unsere Kinder an Krebs durch den giftigen Rauch sterben, ist es doch unser Müll – und ohne unser Zutun gäbe es diese Problematik nicht. Daher sollten wir alle Verantwortung für unser Tun, aber auch für unseren Müll, übernehmen!

 

 

%d Bloggern gefällt das: